G'scheid g'sund

...ist ein Gesundheitsförderungsprojekt der Kinderfreunde und Kinderfreundinnen Salzburg, gefördert vom Salzburger Gesundheitsförderungsfonds. Klick dich schlau!

 

  • Du möchtest wissen, was du tun kannst, damit du mit deiner Figur und deinem Äußerem zufrieden sein und gesund bleiben kannst?
  • Du bist an einer Entdeckungsreise durch die Welt der Wildkräuter, gemeinsam mit einer Kräuterpädagogin, interessiert und auch daran, wie du mit den gesammelten Kräutern leckere und gesunde Snacks zubereiten kannst oder wie sie dir zu einer schönen Haut verhelfen?
  • Du hast Spaß an der Gestaltung eines Kochbuches, wo du selbst einen wichtigen Teil mit deinem Lieblingsrezept beitragen kannst und dir von Profis auch gleich noch gezeigt wird, wie dein Rezept noch gesünder gekocht werden kann?
  • Dich interessiert, wie du mit deinen Gefühlen am besten umgehst und wie du sie mit deinem Körper in eine Bewegung verwandeln kannst? Eine Tanzpädagogin zeigt dir Tipps und Tricks um dich frei zu tanzen.

 

Das und noch viel mehr können du und deine Mutter, dein Vater und/oder andere Bezugspersonen bei „G’scheid g’sund“ erfahren, wenn du zwischen 6 und 16 Jahre alt bist.


WAS GIBT ES ALLES?

  • Stunden, in denen du mal nur an dich selber denkst...wie es dir geht und was du ändern möchtest.
  • Stunden, wo du mit anderen etwas unternimmst und Spaß hast.
  • Tage, an denen du gemeinsam mit deiner Mutter, deinem Vater, deinen Geschwistern oder Freunden etwas unternimmst.
  • Gespräche mit Experten und Expertinnen für Ernährung und Sport für deine Eltern, Großeltern, Bezugspersonen,… (auch mit Psychologen und Psychologinnen bei Unsicherheiten in der Erziehung oder Lebensproblemen).
  • Olympiade, bei der du zeigen kannst, was du neu gelernt hast (z. B. Tanz).
  • Abschlusswochenende in Döbriach am Millstättersee.

Wohlfühlstunden: In den Wohlfühlstunden triffst du dich alle 2 Wochen für jeweils 2 Stunden mit deinen Pädagogen und Pädagoginnen: Du lernst wie du mit dir selbst verständnisvoll umgehen kannst, um Veränderungen zu ermöglichen. Das Angebot reicht von Bewegungsspielen über Wellnessstunden bis hin zur Produktion eines Kochbuches, bei dem Rezepte aus verschiedenen Kulturen ausgetauscht werden können.

Erlebnistage: Jeden 2. Monat hast du die Möglichkeit zusätzlich an einem Erlebnistag teilzunehmen. Probiere Angebote wie Schwim­men, Snowboarden, Klettern, Soccergolf, Slacklinen, Wing tsun und vieles mehr. Die Freude am Tun und Spaß stehen im Vordergrund!

Eltern-Kind-Bewegungstage: Jeden 2. Monat findet außerdem ein Bewegungsnachmittag für dich und deine Mut­ter, deinen Vater, deine Freunde oder wen auch immer du gerne mitnehmen möchtest, statt. Wanderun­gen, Ausflüge oder auch gesunde Picknicks, bei denen du typische Speisen aus deinem Herkunftsland mitbringen kannst – alles ist erlaubt und erwünscht!

Halbzeitolympiade: Du und deine Familie und/oder deine Freunde haben die Möglichkeit an einer Halbzeitolympiade teilzunehmen. Dort könnt ihr zeigen, was ihr bereits alles gelernt habt! Nach den Spielen wird gemeinsam gekocht und ein gesun­des Essen gezaubert, um gestärkt in die zweite Hälfte des Projektes starten zu können.

ExpertInnen-Gespräche: Für Mütter, Väter, andere Interessierte gibt es monatlich die Möglichkeit mit Experten und Expertinnen zu sprechen, um Fragen zu klären und Wissen über Bewegung und Ernährung zu gewinnen.

Elternstammtisch: Jeden 2. Monat können sich deine Mutter, dein Vater und/oder andere Bezugspersonen außerdem mit anderen Eltern und Experten und Expertinnen treffen, um ihre Erfahrungen auszutauschen, zu erfahren wie sich andere Familien ernähren und bewegen, was in einen gesunden Einkaufskorb gehört und vieles mehr.

Erlebnispädagogisches Wochenende: Das Ende des Projektjahres werden wir gemeinsam in Döbriach am Millstättersee in Kärnten feiern. Alle, die beim Projekt mitgemacht haben, werden zwei erlebnis­reiche Tage miteinander verbringen, wo alle noch einmal zeigen können, was sie über das Jahr verteilt ausprobiert und geübt haben.

“G’scheid g’sund” werden wir nach Hause fahren.

 


Alle Infos unter:
oder unter: 0662 455488

 

Du findest uns auch auf Facebook:

https://www.facebook.com/gscheidgsund

 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Salzburg
Fürbergstrasse 30/7 · 5020 Salzburg
+43(0)662/455488-0 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.