Thomas Brezina und BV Franz Prokop beschenken Kinder im Wilhelminenspital

Thomas Brezina und Kinderfreunde erfüllen Kinderwünsche

Der beliebte Kinderbuchautor und unser Vorsitzender BV Franz Prokop brachten Buchgeschenke ins Wilhelminenspital

15. Dezember 2016 – Große Freude bereiten Thomas Brezina und die Wiener Kinderfreunde den Kindern in der Kinderinternen Abteilung im Wilhelminen Spital mit ihrem Besuch und Buchgeschenken.

 

Zeit und Zuwendung – das schönste Geschenk

Thomas Brezina gilt als der beliebteste und erfolgreichste Kinderbuchautor im deutschsprachigen Raum. Auch von seinen Fernsehsendungen ist er vielen Kindern bekannt,  die sich sehnlich wünschen,  ihn einmal persönlich zu treffen. Ein Wunsch, der in der Vorweihnachtszeit den kleinen PatientInnen der Kinderabteilung im Wilhelminenspital auf Initiative der Wiener Kinderfreunde seit mehr als 20 Jahren erfüllt wird.

Der UNICEF- sowie Andersen-Botschafter verbringt den ganzen Vormittag in den Pavillons der Kinderabteilung, geht von Bett zu Bett, spricht mit den Kindern und schenkt ihnen seine Bücher, die für diesen Zweck von den Verlagen G & G, Ravensburger und Schneider Buch Egmont kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

„Wir freuen uns schon jedes Jahr auf diesen Tag, weil es schön ist zu sehen, wie glücklich Thomas Brezinas  Besuch und sein  Interesse an ihren Erzählungen und Wünschen die Kinder macht“, bringt der Leiter der Kinderabteilung Prim. Univ.-Prof. Mag. Dr. Thomas Frischer, den Sinn dieser ungewöhnlichen „Visite“ auf den Punkt.

„Zeit und Zuwendung sind ja das Wertvollste, was man Kindern heute geben kann“, ist Brezina überzeugt. Und BV Franz Prokop, Vorsitzender der Wiener Kinderfreunde, bestätigt: „Thomas Brezina macht mit seinem Besuch diesen Tag für die Kinder und Jugendlichen, die in der Vorweihnachtszeit im Spital sein müssen, unvergesslich“, und es ist ein gemeinsamer Fixtermin, für den er sich immer viel Zeit nimmt.

 

Die Weihnachtsaktion der Wiener Kinderfreunde

Die Weihnachtsaktion der Wiener Kinderfreunde umfasst Büchergeschenke für Kinder in Spitälern und Heimen, den Besuch von Thomas Brezina im Wilhelminenspital sowie die Einladung tausender Kinder in ein Kindermusical ins Raimund Theater. Sie wird durch SponsorInnen, Spendengemeinschaften und EinzelspenderInnen ermöglicht. 

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.