Das Kurt-Löwenstein-Haus

International Summerschool 2015 zu “Peace and Conflict”

„Peace is in our responsibility – peacebuilding and conflict management“ / “Frieden is in unserer Verantwortung – Friedensarbeit und Konfliktmanagement”

23.-30.August 2015

In Werftpfuhl bei Berlin (Deutschland)

Anmeldung findest du hier! (bei Titel „Summerschool 15“ angeben)

Inhalt:

In vielen Teilen der Welt leidet die Zivilgesellschaft wegen gewalttätiger Konflikte und Kriege. Es ist wichtig, die entscheidende Rolle von Bildung zu erkennen – innerhalb der Vermeidung von Konflikten und Kriegen, aber auch in der Bekämpfung eben jener. Wir sollten dazu beitragen, eine friedliche Kultur  aufzubauen und Weltanschauungen bekämpfen, in denen Bildung untergraben wird, um Demokratie und Toleranz auszuschalten. Wir wollen Beispiele guter Praxis unserer Organisationen zusammentragen und austauschen. So kann hoffentlich jede*r einige gute Methoden und praktische Strategien mit heim nehmen, um für Friedensbildung und –erziehung zu betreiben.

TeilnehmerInnen-Profil:

Die Teilnehmenden sollten mindestens 16 Jahre alt sein und neugierig. Interesse am Thema und Lust auf Austausch sind auch wichtig. Irgendwelche speziellen Vorkenntnisse sind nicht vorausgesetzt.

Das Seminar wird in Englisch durchgeführt! (Das ist allerdings kein Problem, da dort kaum wer MuttersprachlerIn ist, von daher: Kommunizier einfach ;) Das schaffst du!)

Andere teilnehmende Organisationen/Länder:

Angepeilt sind 50 Teilnehmende aus mehr als zehn verschiedenen Ländern, aus möglichst vielen verschiedenen Ländern Europas.

Teilnahmegebühr:

100 € (70 € Teilnahmebeitrag + 30 € symbolischer Beitrag zu den Fahrtkosten)

Wenn du Interesse hast, dir aber 100 € nicht leisten kannst, wende dich vertraulich an Simon Walter (). Wir finden eine Lösung dafür!

Anmeldeschluss:

23.Juli 2015

Anmeldung findest du hier! (bei Titel „Summerschool 15“ angeben)

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.