Newsarchiv

Bundespfingstlager 2013  

Zu Pfingsten 2013 fahren wir nach Wien!

Alle drei Jahre treffen sich viele, viele Kinderfreunde- und Falkengruppen aus allen Teilen des Landes, um miteinander zu Pfingsten irgendwo in Österreich ihre Zelte aufzuschlagen. 2013 ist es wieder so weit – und dieses Bundespfingstlager findet nicht irgendwo statt, sondern mitten im Herzen Wiens.

Kind mit Minis T-Shirt im Vordergrund, im Hintergrund ein Lagerfeuer  

Familien-Sommer-Woche in Döbriach

Familien aus ganz Österreich, aber auch Gruppen mit kleinen Kindern (minis und freundschaftskinder) sind eingeladen, eine gemeinsame Sommerwoche in unserem ausgesprochen kinder- und familienfreundlichen Camp am Millstättersee in Kärnten zu verbringen. Das angebotene Programm richtet sich an die ganze Familie: Spielen, Lagerfeuer, Baden, Ausflüge, Kreativ sein, und vieles mehr. Geschlafen wird entweder in Häusern oder Zelten.

Logo Alle Kinder haben Rechte  

Kinderfreunde fordern Bleiberecht für Familie

Eine gut integrierte tschetschenische Familie aus Wien ist von Abschiebung bedroht. Die Kinderfreunde protestieren dagegen! "Wir fordern hier ganz entschieden ein Bleiberecht für die Familie, die unter so schwierigen Umständen schon so lange in Österreich lebt. Es ist unmenschlich, die Familie so lange Zeit in ständiger Unklarheit zu belassen und nun doch abzuschieben", so Bundesgeschäftsführer Jürgen Wutzlhofer.

Zeichnung eines Mädchens mit Megafon mit dem Ausspruch "1,2,3,4-Kinderrechte wollen wir"  

Clara und der Absperrzaun

Als Claras Lieblingsspielplatz plötzlich nicht mehr zugänglich ist, will sie wissen was los ist. Gemeinsam mit den Kinderfreunden redet Clara mit. 20. November ist der Internationale Tag der Kinderrechte und das wichtigste ist, dass alle Kinder von ihren Rechten erfahren. Also, zeig das Video allen Kindern, die du kennst!

Filmposter des Films "Mama Illegal"  

"Gemeinsam" zur Filmpremiere

Die Kinderfreunde verschenken 10 x 2 Karten für die Filmpremiera von „Mama Illegal“ in Wien an Mitglieder und ehrenamtliche MitarbeiterInnen. Zum Inhalt: „Mama Illegal“ entführt uns in die Alltagsrealität von Menschen, die unter uns leben und doch „unsichtbar“ bleiben. Der Film macht zum Thema, worüber normalerweise geschwiegen wird. Wo meist Vorurteile und Klischees das Meinungsklima beherrschen, zeigt dieser Film ein Stück authentischer Realität – und überlässt es den Zuschauern, sich eine eigene Meinung zu bilden.

Gezeichneter Kopf der Figur "Clara" neben dem Schriftzug "Alles Clara"  

Hier kommt "Alles Clara"!

Kinderfreunde-Kurzfilme zum Thema Verkehrssicherheit für Kinder - Schaut rein!

mehr dazu
IMG_7060  

Das war United 2012

Wie jedes Jahr packten wir Roten Falken in den letzten beiden Juliwochen Schlafsäcke und Zelte ein, um im Falkencamp in Döbriach unser Sommerlager zu verbringen. 
 

United_Logo_Dt  

United 2012 - Europäisches Falkencamp Döbriach

Von 14. - 28. Juli 2012 veranstalten die Roten Falken und die österreichischen Kinderfreunde ein europäisches Kinder- und Jugendcamp in Döbriach am Millstättersee. 

Kind hat eine Wasserbombe in der Hand und grinst hämisch  

Einen schönen Sommer...

...und viel Spaß bei allen Sommeraktivitäten wünschen die Österreichischen Kinderfreunde. Ob bei unseren Feriencamps im In- und Ausland, bei Zeltlagern der Roten Falken, unseren Ferienangeboten zuhause oder in der Sommerakademie - bei uns wird euch sicher nicht langweilig. Deshalb wünschen wir allen Kindern und Jugendlichen eine unvergessliche Ferienzeit und all jenen die es ermöglichen ein gutes Gelingen!

Rudolf Barkmann Nachruf  

In tiefer Trauer

Die Österreichischen Kinderfreunde nehmen in tiefer Trauer Abschied vom langjährigen Landesvorsitzenden der Salzburger Kinderfreundinnen und Kinderfreunde Rudolf Barkmann, der am 20.Juni 2012 im 52.Lebensjahr von uns gegangen ist. Rudi, wir werden dich nie vergessen. Ein letztes Freundschaft!

Die Verabschiedung unseres verstorbenen Vorsitzenden findet am kommenden Dienstag, 26.Juni 2012, um 14:00 Uhr am Friedhof in Bischofshofen statt.

Logo der European Umbrella March 2011  

Wir spannen den Schirm auf!

Flüchtlinge brauchen Schutz. Wir bekennen uns zu diesem durch Internationale Verträge garantierten Schutz. Österreich und alle anderen Staaten der Europäischen Union haben sich verpflichtet, Flüchtlingen und Vertriebenen Asyl zu geben. Diese Verantwortung lässt sich nicht abschieben. Wir fordern die EU und Österreich auf, ihren Verpflichtungen uneingeschränkt nachzukommen.

Gruppe von Kindern sitzt um ein Lagerfeuer  

Das waren die Pfingstcamps 2012

Bei den Kinderfreunden und Roten Falken hat es Tradition, über Pfingsten auf ein Zeltlager zu fahren. Auch heuer waren wieder knapp 2.000 Kinder und Jugendliche mit uns unterwegs. Hier ein Überblick über die verschiedenen Camps, Spaß, Action und Spannung überall in Österreich.

 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.