Faschingswochenende

Faschingswochenende in der Jugendherberge Schloss Ulmerfeld

Nach dem im vorigen Jahr erfolgreich durchgeführten Halloweenwochenende, bei dem die Jugendherberge bis auf den letzten Platz belegt war, starten die Kinderfreunde gemeinsam mit dem Jugendherbergsverband ein weiteres Projekt. Am letzten Faschingswochenende von Freitag, den 17. Februar bis Sonntag, den 19. Februar 2012 wird in der Jugendherberge Schloss Ulmerfeld ein betreutes Faschingswochenende für Kinder im Alter zwischen 7 und 12 Jahren durchgeführt.



Gemeinsam mit der Bürgermeisterin der Stadt Amstetten, Ursula Puchebner, sowie Vizebürgermeisterin Abg. zum Nationalrat Ulli Königsberger-Ludwig stellte der Landesvorsitzende der Kinderfreunde Niederösterreich, Andreas Kollross, die Initiative vor. Bürgermeisterin Puchebner sowie Vizebürgermeisterin Königsberger-Ludwig sind sehr erfreut darüber, dass durch die Kooperation zwischen dem Jugendherbergsverband und den Kinderfreunden die Jugendherberge Schloss Ulmerfeld wieder stärker frequentiert wird. „Vor nicht einmal einem Jahr stand noch die Schließung der Jugendherberge in unserer Stadt im Raum. Nun können wir mit Freude beobachten, dass die Nächtigungszahlen durch diese Kooperationen steigen und somit im 20sten Jahr des Bestehens der Jugendherberge auch weiterhin ein Betrieb möglich erscheint. Die stärkere Nutzung von Schulen, die Kooperationswochenenden mit den Kinderfreunden, die vor kurzem vorgestellten Schulprojekttage „Gegen das Vergessen“ (betreute Schulprojekttage im Zuge des Besuches des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen), oder die Ferienaktion der Kinderfreunde im Sommer, alles Maßnahmen, die wieder verstärkt Kinder und Jugendliche als Gäste in unsere Stadt bringen.“
Andreas Kollross merkte dazu an: „Wir wollen mit dieser Aktion Kindern ein unvergessliches Faschingswochenende bereiten und ihren Eltern die Möglichkeit geben, auch mal selbst wieder den Faschingsausklang in vollen Zügen zu genießen. Nach dem Erfolg des Halloweenwochenendes sind wir guten Mutes, dass solche Angebote auch gerne angenommen werden und wurden von den Kindern, wie von deren Eltern auch in unserem Vorhaben bestärkt, des Öfteren solche Wochenendangebote zu gestalten. Das Faschingswochenende im Schloss Ulmerfeld ist unser zweiter Versuch, diesem Wunsch, dem wir uns als größte Familienorganisation des Landes auch verpflichtet fühlen, Rechnung zu tragen.

Das Faschingswochenende im Detail: 
Fasching im Schloss Ulmerfeld - Für Kinder von 7 bis 12 Jahren - 17. bis 19. Februar 2012
In unterschiedlichsten Kostümen und bei lustiger Musik werden wir an diesem Wochenende gemeinsam die fünfte Jahreszeit so richtig feiern. Wir bieten dir ein abwechslungsreiches, aufregendes Programm im Schloss Ulmerfeld, veranstalten unseren eigenen Narrenschmaus, einen Fackelumzug, kreieren Karnevalsmasken, basteln Krachmacher, genießen Faschingskrapfen und erleben noch vieles mehr.

Alles Inklusive:
Unterkunft
Vollpension
Tischgetränke
Unfall- und Haftpflichtversicherung
Professionelle Betreuung durch geschultes Personal
Erlebnispädagogische Aktivitäten
Pädagogisches Material
Preis: Euro 100,-
Und hier geht es gleich direkt zur Anmeldung:


http://www.noe.kinderfreunde.at/Bundeslaender/Niederoesterreich/Angebote/Ferien/Angebote-Feriencamps/Fasching-im-Schloss-Ulmerfeld

Druckansicht