Bezirkspfingstlager Melk 2013

Abenteuer Zeltlager: Bezirkspfingstlager 2013

Unter dem Motto „Das Erlebnis für die ganze Familie“ lassen die Kinderfreunde im Bezirk Melk das Zeltlagerfeeling zu Pfingsten 2013 wieder hochleben. Kinderfreunde-Familien und Kindergruppen mit GruppenleiterInnen werden miteinander ein gemütliches Wochenende verbringen, ein starkes Programm erleben und gemeinsam das Abenteuer in der freien Natur genießen. Erwartet werden circa 100 TeilnehmerInnen. Ausführende Kinderfreunde Ortsgruppe ist das Team der erst 2011 gegründeten Kinderfreunde Melk mit Jürgen Eder als Vorsitzendem.

Pädagogischer Stellenwert

„Wir sind stolz, dieses pädagogisch wertvolle Element der Kinderfreunde-Arbeit zur Tradition werden zu lassen“, so Peter Pumpler, Bezirksvorsitzender der Kinderfreunde im Bezirk Melk. Zeltlagerpädagogik hat einen zentralen Stellenwert in der Entwicklung von Kindern und Jugendlichen und gilt als traditionelles Element der Kinderfreunde-Ortsgruppenarbeit. Kinder und Jugendliche erfahren zentrale Werte wie Gemeinschaftserlebnis & Erlebnisgemeinschaft, Naturerlebnis, Solidarität, gegenseitige Wertschätzung, Rücksichtnahme auf die schwächeren Gruppenmitglieder, Konfliktlösungskompetenzen, Gewaltfreiheit, Mitbestimmung, u.v.m.

Programm

Neben dem Eröffnungsfest am Rathausplatz in Melk mit anschließendem Fackelzug erwartet die TeilnehmerInnen ein vielfältiges und spannendes Programm: Ausflüge, Kreativworkshops, Trommlerworkshop, sportliche Angebote, Geländespiele und natürlich auch das gemeinsame Lagerfeuer-Erlebnis.

Das offizielle Plakat zum Download gibt es HIER!
Den offiziellen Flyer gibt es HIER!

 

Weitere Informationen

Infos und Anmeldung unter www.kinderfreunde.at/bezirkmelk

Bezirkspfingstlager Melk 2013
Druckansicht