FV10 'Zwergensprache' eine Zeichensprache für Babys

FV10 'Zwergensprache' eine Zeichensprache für Babys      

für Eltern bzw. Bezugspersonen mit Babys von 6 bis 24 Monate

Bevor unser Kind verständlich sprechen lernt, kann es seine Bedürfnisse schon mit einfachen Zeichen ausdrücken. Babyzeichen werden parallel zur Lautsprache benutzt und symbolisieren Gegenstände, Tätigkeiten, Eigenschaften oder auch Gefühle. Diese Begleitung durch Gesten erleichtert dem Baby, unsere Sprache besser zu verstehen und zu erlernen. Eltern wird es damit ermöglicht mehr Einblick in die Gedankenwelt ihrer Babys zu bekommen.

Leitung: Andrea Gruber, Trainerin für Babyzeichensprache

Termine:
FV10a:  Montag, ab 21.01.2019 bis 08.04.2019 von 15:30 bis 16:30 (12x)

FV10b:  Montag, ab 16.09.2019 bis 02.12.2019 von 15:30 bis 16:30 (12x)

Preis: € 130,- / € 120,- für Kinderfreundemitglieder

Typ: Rund um die Geburt , Allgemein
Zeit: 20.01.2019 15:30 - 01.12.2019 16:30
Alter: 6 Monate - 24 Monate
Veranstalter: EKiZ Franckviertel
Kontakt: Gregor Blümel

0699 1688 6312
Ort: EKiZ Franckviertel
48.295295 14.315777 Ing. Stern Str. 35
 Daten Erziehungsberechtigte/r 

Falls Kinder angemeldet werden

 Kind 1 

 Kind 2 

 Datenschutz 

Information zum Seminar- und Veranstaltungsformular gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (Art 13 DSGVO)

Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Seminar- oder Veranstaltungsanmeldung und -teilnahme verarbeitet. Mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten zur Anmeldung willigen Sie in die dafür notwendige Datenverarbeitung ein.

Datenübermittlungen finden nur innerhalb unserer Organisationen statt. Es werden keine Daten an ein Drittland oder eine internationale Organisation übermittelt.

Ihre Daten werden solange verarbeitet, solange Ihre Daten für die Seminar bzw. Veranstaltungsabwicklung notwendig sind bzw. solange noch Rückfragen bestehen können. Es findet keine automatisierte Entscheidungsfindung, Scoring, Profiling oder Vergleichbares statt.

Sie haben das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung oder Löschung, sowie ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Widerspruch und auf Datenübertragbarkeit. Im Falle einer vermeintlichen Unstimmigkeit des Schutzes Ihrer personenbezogener Daten haben Sie das Recht sich bei der österreichischen Datenschutzbehörde (www.dsb.gv.at) zu beschweren.

Kontaktadresse unseres Datenschutzbeauftragten ist: 

Die Verantwortliche Person, sowie die Datenschutzerklärung finden Sie hier: www.kinderfreunde.at/datenschutz



 Sicherheitscode 

* Pflichtfelder