#NotInMyName Listenbild

#NotInMyName

Auch in Zeiten von CoVid19, ist es uns ein Anliegen an unsere EU-Außengrenze zu blicken. Was sich dort seit Tagen und Wochen abspielt ist mehr als unmenschlich und als Kinderfreunde verstehen wir natürlich nicht, dass auch unsere Regierung, schon vor Corona und Co. beschlossen hat, hier paralysiert und untätig zu bleiben. Vierzig Prozent der Geflüchteten sind Kinder.

 ☂️ Doris Margreiter (GF der Kinderfreunde OÖ), Roland Schwandner (Landesvorsitzender der Kinderfreunde OÖ) Alex Starzer (GF Region Mühlviertel), Natascha Schernberger (GF Region Salzkammergut), Setare Seyyed-Hashemi (Organisationsreferentin KF Linz), Simone Schabetsberger (GF Region Innviertel), Harry Zoister (Landesvorsitzender Stellvertreter, Regionsvorsitzender Salzkammergut), Wolfgang Himmelbauer (Regionsvorsitzender Linz-Land), Klaus Mayrhofer (Regionsvorsitzender Steyr-Kirchdorf), Hannes Zweimüller (Leiter Bereich Ehrenamt, Kinder- und Jugendgruppenarbeit), Martin Wallner (Controlling), Beatrice Keplinger (Assistenz d. Geschäftsführung & Marketing), Heli Gotthartsleitner (Regionsvorsitzender Linz), Daniela Oberndorfer (Gruppenstundenleiterin Minis Wels-Vogelweide), Kerstin Zoister (Ortsgruppenservice Region Salzkammergut), Maria Zauner (GF Region Linz/Land), Fritz Bader (Kinderfreunde Harbach-Karlhof), Brigitte Bader (Kinderfreunde Harbach-Karlhof), Samuel Puttinger (Kinderfreunde Keferfeld), Armin Wahl (Rote Falken Österreich) und Thomas Kolar (GF SPÖ-Linz/Land) meinen auch: Menschen auf der Flucht Hilfe verweigern? Nicht in unserem Namen! ☂️

#NotinMyName #EU #Turkey #Greece #Austria

#kinderrrechte #fürallekinder

Druckansicht

#NotInMyName Galerie