30 Jahre Ortsgruppe Mils / Verleihung des Anton Afritsch Preis

Am 19. Jänner 2019 wurden im Zuge der Landeskonferenz und des Neujahrsempfangs der Kinderfreunde Landesorganisation Tirol langjährige FunktionärInnen für besondere Verdienste um die Kinderfreunde Tirol ausgezeichnet. Ebenso gab das 30-jährige Bestehen der Kinderfreunde Ortsgruppe Mils Anlass zum Feiern.

Anton Afritsch Preis:      
Ingrid Huttary Kinderfreunde Ortsgruppe Mils
"Ingrid ist das Herz der Ortsgruppe Mils – sie ist mit ihren 80 Jahren bei jeder Veranstaltung tatkräftig dabei und ist das logistische Zentrum, da sie immer alle Eventualitäten in Erwägung zieht. Sie ist neben Doris die treibende Kraft in der Vorbereitung."
Hans Huttary Kinderfreunde Ortsgruppe Mils
"Hans ist die „Seele“ der Ortsgruppe Mils und die Triebfeder für das Weiterbestehen der Ortsgruppe, nachdem Theresia das Amt nicht mehr ausüben konnte. Ihm verdanken wir den soliden, finanziellen Polster, den er über die Jahre mit viel Mühe und Laufarbeit geschaffen hat."
Theresia Winkler Kinderfreunde Ortsgruppe Mils
"Theresia ist Gründungsmitglied der Ortsgruppe Mils und seit 30 Jahren mit Herz und Seele bei der Sache. Nach wie vor ist sie bei fast jeder Veranstaltung aktiv mit dabei und bringt sich immer konstruktiv und sehr wertschätzend ein."

Wir danken euch für die hervorragende Zusammenarbeit! Durch eure Arbeit verändert ihr die Lebenswelt von Kindern, Jugendlichen und deren Familien. Dafür sagen wir ein herzliches Dankeschön!  Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß beim Welt verändern.

Druckansicht

Jubiläum und Ehrungen 2019

 


Österreichische Kinderfreunde Ortsgruppe Mils
Lorerstraße 14 · 6068 Mils
0699 1981 9804 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.