Buchprojekt KDG-Seestadt_Buchautorinnen v.l.n.r. Silja Topfstedt, Martina Brandstätter, Angelika Jaklin

Sicher mit U-Bahn, Bim und Bus! - Buchprojekt des Kindergartens Seestadt

Der sechsjährige Sohn der Projektmanagerin Angelika Jaklin (rechts im Bild) ist total verrückt nach Öffis. Die dreijährige Tochter der Kinderbuchautorin Silja Topfstedt (links im Bild) musste mit ansehen, wie ein blinder Mann auf die U-Bahngleise fiel und in letzter Sekunde von ihrem Opa gerettet wurde. Und die Leiterin des Kinderfreunde-Kindergartens in der Seestadt, Martina Brandstätter wünscht sich ein informatives Buch, mit dem sie ihre Kindergartenkinder auf die sichere Nutzung der Öffis bei Ausflügen vorbereiten kann.

Die Kinder von Angelika Jaklin und Silja Topfstedt besuchen den Kinderfreunde-Kindergarten von Martina Brandstätter und die drei Damen verwirklichten mit enorm viel Engagement eine zunächst vage Idee.  Zusammen mit Grafiker Cesare Asaro und dem G&G Verlag entstand innerhalb eines Jahres ein wunderbares Buch, das dank der Unterstützung der Wiener Linien am 28. Juni in den Handel kommt.

Eingepackt in die Erlebnisse der Kinder Oskar und Luisa, die mit Oma, Opa und Hund Lilli öffentlich in den Tiergarten fahren, enthält es viele wichtige Infos über die sichere Nutzung der Wiener Öffis. Diese sind altersgerecht für vier- bis 7-jährige Kinder aufbereitet und werden durch feines pädagogisches Online-Material von Martina Brandstätter für PädagogInnen und interessierte Eltern ergänzt. So gibt es eine Anleitung für ein kindgerechtes physikalisches Experiment mit Teddy und Rutschauto, das zur entsprechenden Doppelseite im Buch erklärt, warum es wichtig war, dass Opa sich fest angehalten hat, als der Bus plötzlich bremste.

Auch mit einem Kinderquiz zum Ausdrucken, Suchbildrätseln oder einem U-Bahn Lied wird der Lerneffekt der Kinder beim Durcharbeiten des Buches unterstützt. „Es gab bisher kein derart informatives und so spannend aufbereitetes Buch für diese Altersgruppe über die  Nutzung der Wiener Öffis mit so umfangreichem elementarpädagogischem Hintergrundmaterial. Ich bin wirklich stolz darauf, dass ich hier mitarbeiten konnte“, so Kindergartenleiterin Brandstätter. „Und ich bin mir sicher, dass viele Erwachsene beim Vorlesen auch noch einiges erfahren werden, was sie trotz täglicher Öffi-Nutzung noch nicht wissen“, ergänzt sie augenzwinkernd.

 

 

Topfstedt, Jaklin, Brandstätter, mit Bildern von Cesaro Asaro: Sicher mit U-Bahn, Bim und Bus!
G&G Verlag, mit Unterstützung der Wiener Linien, ISBN 978-3-7074-2279-5

Das Buch ist ab Freitag, 28. Juni 2019 im Buchhandel erhältlich.

Druckansicht