Turm aus Lego

Wir haben es tatsächlich ins Guiness Buch der Rekorde geschafft!

Der höchste LEGO-Turm der Welt stand im Oktober 2008 am Wiener Rathausplatz!

Im Rahmen der 100-Jahrfeierlichkeiten der Wiener Kinderfreunde am Rathausplatz entstand unter zahlreichen LEGO Bauzelten bei teils widrigsten Wetterbedingungen mit Regen und beachtlichen Windböen von 2. bis 5. Oktober 2008 der höchste LEGO Turm der Welt. Dank der Mitwirkung von über 1500 SchülerInnen sowie Hunderten von privaten Familien mit Kindern aller Altersstufen konnte das ehrgeizige Ziel erreicht und der bestehende Weltrekord gebrochen werden. Am Sonntag, den 5. Oktober um 13.00 Uhr war es nach 4 intensiven Bautagen dann soweit und der letzte Stein wurde auf das gigantische LEGO Turmgebilde gesetzt. Nach einer allerletzten exakten Messung verlautbart der eigens eingeflogene Richter von Guinness World Records die erlösende Nachricht: mit einer Turmhöhe von exakt 29,485 Metern wurde in Wien ein neuer LEGO Weltrekord erreicht!

Rund 500.000 LEGO Steine wurden dafür benötigt, ebenso wie eine 500 kg schwere, 2,2x2,2 Meter große Untergrundplatte. Zusätzlich mussten 4 Zementblöcke von je 1.200 kg zur Befestigung der Abspannungen sowie ein Gabelstapler und ein eigener Kranwagen eingesetzt werden. Der Turm selbst wog rund 1.500 kg.

Stararchitekt Prof. Gustav Peichl, der am Donnerstag, den 2. Oktober gemeinsam mit Stadträtin und Vizebürgermeisterin Grete Laska sowie zahlreichen Kindern den „Grundstein“ gelegt hatte, deklarierte sich selbst als überzeugter LEGO Fan. Schon als junger Vater, danach als Großvater und sogar als Professor an der Akademie setzte er die bunten Noppen-Steinchen mit großer Begeisterung ein. „Es gibt kaum einen besseren Weg, um die Kreativität und die Phantasie von Menschen jeder Altersstufe anzuregen und zu fördern“, gibt sich Prof. Peichl überzeugt.

Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Landesorganisation Wien
Albertgasse 23 · 1080 Wien
01/401 25 - 11 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.