Mädchen macht Hausaufgaben

Freie Hort-Plätze in Hietzing

Er „bewohnt“ ein eigenes Stockwerk und verfügt somit über ausreichend Platz. Neben einem eigenen Speisesaal gibt es zwei Gruppenräume: Eine Aufgabengruppe, wo die Kinder in aller Ruhe ihre Hausaufgaben erledigen können und eine Freizeitgruppe, wo sie nach getaner Arbeit die täglich wechselnden Angebote wie basteln, malen, Gruppenspiele etc. nutzen können. Zusätzlich steht ein großer Spielplatz zur Verfügung. Die Freitage sind Aufgaben frei, stattdessen finden verschiedene Gruppenaktivitäten wie Eislaufen, Schwimmen oder Museumsbesuche im Rahmen des diesjährigen Jahresthema „Kunst“ statt. Darüber hinaus wendet dieser Kinderfreunde Hort bereits die Portfolio-Methode an. InteressentInnen wenden sich an Silvia Neuhuber, T: 01/802 73 68. (Bei geringem Familieneinkommen sind Ermäßigungen über das Jugendamt möglich.)

Wien, 13.September 2011

Druckansicht