Geschminkte Kindergesichter

Minis in Döbriach

Wenn aus dem ganzen deutschsprachigen Raum Familien an den Millstättersee fahren, Kinder zwischen 8 Monaten und 6 Jahren in den grünen Leiberln herumtollen, Eltern und Kinder gemeinsam an einem Sandburg-Bau-Wettbewerb teilnehmen und ein Papa zum Schluss sagt: „Das ist der Urlaub im Jahr, auf den wir uns am meisten freuen, weil er für alle so entspannt ist“, dann ist Minis-Pfingsttreffen im Kinderfreunde- und Falkencamp Döbriach.

Dass sich das Camp hervorragend für so ein Event eignet, wurde bei Sonnenschein und Regen bewiesen. Es gibt aus Perspektive der Minis gesehen unendlich viel Platz zum Laufen und Spielen, Räume für Schlechtwetterprogramm, es gibt Häuser und Zelt zum Schlafen, es gibt Spielmaterialien, Fahrräder, Sportplatz, Traktor, Badestrand und Riesensandkiste, etc.

Bereits zum dritten Mal fand heuer das Minis-Treffen in Döbriach statt und für nächstes Jahr ist schon wieder gebucht. Ziel ist, den Familien ein abwechslungsreiches, familienadäquates Programm anzubieten, die Kinder Zeltlager und Lagerfeuer-Luft schnuppern zu lassen und für die Minis-Bewegung ein neuerliches Highlight zu setzen. Alle Minis-Gruppen und Familien, die sowas auch mal gerne erleben möchten, sollen sich schon jetzt das nächste Pfingstwochenende reservieren.

Druckansicht

Minis Pfingstlager

 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.