Rabenrosa  

Die Rabenrosa

Kennung: BU 70161

Im Rabennest, hoch oben auf dem Baum, ist einiges los – die Jungen schlüpfen! Sie werden gefüttert, wachsen und krächzen um die Wette. Eines der Kinder sieht völlig anders aus als die anderen. Es hat keine Federn und kann nicht fliegen. „Unsere kleine Rosa“, sagt Mama liebevoll. Die Bewohner aus der Umgebung wollen helfen und sagen, was alles zu tun ist, damit Rosa so wird wie ihre Geschwister. Aber Rosa ist das bald zu dumm. Sie entdeckt, dass sie eigene Fähigkeiten hat und dass sich – wenn sie offen auf andere zugeht – ganz neue Welten für sie auftun. Einfühlsam und witzig widmet sich Helga Bansch dem Thema Anderssein und zeigt, dass Selbstvertrauen Horizonte öffnet.

Preis € 15,00

Bilderbuch

Kaufen


Druckansicht
 


Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien
01/512 12 98 ·

© 2015 Kinderfreunde. All rights reserved.