12., Karl-Löwe-Gasse 18/13

  • Hort
  • Alter: 6 - 10 Jahre
  • Freie Plätze!

Beschreibung

Kurzbeschreibung des Hortes:

Das Hauptanliegen unserer pädagogischen Arbeit ist, dass wir situationsorientiert handeln, d.h. Ideen und Themen der Kinder werden aufgegriffen und umgesetzt. Wir unterstützen die Eigeninitiative der Kinder und gestalten die Umgebung so, dass der Entdeckerdrang der Kinder geweckt wird und sie möglichst selbstständig tätig sein können. Die Kinder werden bei uns ermutigt, ihre Fähigkeiten zu erproben. Sie sollen gefordert, aber nicht überfordert werden. Es ist uns ein großes Anliegen, die natürliche Freude am Lernen zu unterstützen.
Ein konsequenter Erziehungsstil gibt den Kindern Halt und Sicherheit. Es ist uns wichtig, dass sich die Kinder an Regeln und Abmachungen halten, denn nur so kann ein friedliches Miteinander gelingen.

Gruppen:

  • 1 Hortgruppe
 

Projekte, pädagogische Schwerpunkte:

  • Bildungsdokumentation mit Portfolio
  • Osterurlaub mit den Kindern  
 

Interne Kooperation:

  • Erziehungsberatung & Entwicklungsbegleitung
    Ihre zuständige Beraterin für diesen Kindergarten ist:
    Mag.a Daniela Gasser-Pranter
    Sozial-, Heil-, Integrativ- und Elementarpädagogin, Weiterbildung in psychoanalytischer Pädagogik und personenzentrierter Beratung, Safe®Mentorin, Bindungsbasierte Beratung 
 

Sonstiges:

Freitags werden Ausflüge gemacht!