Musical Illu: Bursche mit Cape hält feuriges Herz mit Ringen darin in der Hand

CURAO - Der Ring der Freundschaft

EIN GESCHENK FÜR ALLE KINDER - das allerdings seit Ende November komplett ausverschenkt ist! Für alle jene, die heuer keine Karten mehr ergattern konnten, besteht aber die Möglichkeit, die DVD vom Stück zu bestellen. Und für nächstes Jahr unbedingt vormerken: Das Kinderfreunde Musical startet bereits Mitte November!

Wie bereits in den vergangenen Jahren gibt es auch heuer wieder eine DVD vom Stück, die nach den Vorstellungen direkt im Theater erhältlich ist oder unter T: 01/401 25-16 bzw. technik@wien.kinderfreunde.at bestellt werden kann.
Kosten: € 14 zuzüglich € 1,45 Versandkosten. 

Die Wiener Kinderfreunde laden traditionsgemäß auch heuer wieder in der Vorweihnachtszeit an sechs Sonntagen rund 7.000 Kinder ab 6 Jahren zum Besuch eines Kindermusicals ins Wiener Raimund Theater ein. Für viele Kinder ist das der erste Zugang zu einer Aufführung in einem großen Theater. Neben Gernot Kranner wird heuer Roxanne Rapp, Tochter des allseits beliebten Moderator und Bühnenstars Peter Rapp, ihr Bühnendebüt feiern.

Nachdem im letzten Jahr erstmals Reinwald Kranner in kreativer Zusammenarbeit mit seiner Tochter Stelle das Buch schrieb, tritt heuer Bruder Gernot in seine Fußstapfen. Denn das diesjährige Buch hat Gernot Kranner geschrieben, der auch die Rolle des alten Magier Cronor verkörpern wird. Er ist allen Musicalfans dank seiner grandiosen Verkörperung des Professor Ambronsius sowohl bei der Welturaufführung 1997 als auch bei der Wiederaufnahme 2009 von „Tanz der Vampire“ in Wien in guter Erinnerung. Für die schwungvolle musikalische Aufbereitung zeichnet abermals Christian Brandauer verantwortlich, die Choreographie übernimmt heuer Rita Sereinig und Regisseurin Renate Kastelik wird die Geschichte einmal mehr mit viel Herz kindgerecht, spannend und voller Fantasie in Szene setzen. 

Kranners Fantasy-Geschichte erzählt von einem jungen Mann, der einem alten Magier sein Herz überlässt, in der Hoffnung dafür den Mut zu bekommen, seine Angebetete anzusprechen, was allerdings misslingt. Stattdessen bleibt er zurück mit dem Fluch des alten Magiers, dem zufolge er erst wieder zur Liebe fähig sein wird, wenn es ihm gelungen ist, 1000 Herzen für sich schlagen zu lassen. Seither schmiedet er Ringe, die er gegen reine Herzen eintauscht. 999 befinden sich bereits in seinem Besitz und nur noch ein Herz trennt ihn davon, wieder Liebe empfinden zu können. CURAO, der tausendste Ring, soll den Bann endgültig lösen... 

Dieses Musical entführt das junge Publikum in eine Welt voll verlockender Magie, geheimnisvoller Mächte und dunkler Gefahren und erzählt dabei von der größten Macht der Welt - der Liebe! Die Geschichte soll Mut machen: Mut, die eigene Meinung zu sagen, Mut, zu seiner Freundschaft/Liebe zu stehen, Mut, einfach mutig und beherzt zu sein. Und sie lehrt uns, dass wir gemeinsam alles schaffen können! Denn es sind die Dinge, die wir uns nicht kaufen können, die unser Leben reich und besonders machen: Glaube, Liebe, Hoffnung und natürlich Freundschaft… 

Hier ein kurzer Clip zum Hineinschauen!

 

 

ENSEMBLE

Cronor, der alte Magier - Gernot Kranner

Martius, sein Gehilfe - Lorenz Bodner

Cheristania, die Alte vom Berg - Rita Nikodim

Amaltia, das junge Mädchen - Jasmin Bilek 

Hurgado, Ringträger - Alexander Donesch

Schmurgele, Ringträger - Benedikt Karasek

Emmalisa, Ringträgerin - Roxanne Rapp

Jaspina, Ringträgerin - Julia Preglau

Ringgeister - das bewährte Kinderfreunde-Kinderensemble: 
Anastasia, Julian, Katharina, Lena, Lia Marie, Lilli, Marie, Marwin, Olivia, Rafaela

 
TERMINE: Alle Termine sind bereits ausverschenkt! Es sind leider keine Karten mehr verfügbar!
Sonntag, 10.11.2013 (Premiere), 17.11. und 24.11.2013,
01.12., 15.12.  und 22.12 2013
Beginn ist jeweils um 13.30 Uhr.

Der Einlass ins Theater beginnt um 13.00 Uhr! Das Stück dauert etwa 80 Minuten und wird ohne Pause gespielt! 

Kostenlose Zählkarten für Kinder von 6 bis 12 Jahren gibt es ab 14. Oktober 2013 ausschließlich bei den Wiener Kinderfreunden. Wir ersuchen bei der Kartenbestellung zu berücksichtigen, dass das Musical erst für Kinder ab 6 Jahren geeignet ist! 
 
Die Zählkarten sind für den Einlass unbedingt erforderlich! Sie sind nicht nummeriert und gelten ausschließlich für Kinder ab 6 Jahren. Freie Sitzplatzwahl! Da die Wiener Kinderfreunde möglichst vielen Kindern den Besuch dieses Musicals ermöglichen wollen, bitten wir die Begleitpersonen um Verständnis, dass Erwachsene nur dann Sitzplätze im Theater einnehmen können, wenn alle anwesenden Kinder Platz gefunden haben - und auch dann nur in den hinteren Reihen bzw. im 2. Rang. Wobei immer darauf zu achten ist, dass keinem Kind die Sicht verdeckt wird. Wir bedanken uns für das diesbezügliche Verständnis! 

Weiters möchten wir darauf aufmerksam machen, dass es nicht erlaubt ist, Speisen und Getränke in den Zuschauerraum mitzunehmen. Ebenso müssen Mäntel und Jacken an den Garderoben abgegeben werden!

Das Buffet im Pausenraum steht wartenden Begleitpersonen während der gesamten Vorstellung zur Verfügung.

Wir danken unseren Sponsoren, die dieses Projekt ermöglicht haben: Wiener Städtische Versicherung, Bank Austria, Hornbach, MA 13 – Jugend und Bildung Stadt Wien, MA 7 – Wien Kultur sowie den Hauptgruppen der Gemeindebediensteten für Ihre finanzielle Unterstützung. 

Wenn auch Sie sicherstellen wollen, dass die Kinderfreunde weiterhin jährlich rund 7000 Kinder zu einem Musical in ein großes Wiener Theater einladen können, freuen wir uns über Ihre Unterstützung auf das Spendenkonto bei der Bank Austria: "Wiener Kinderfreunde helfen", IBAN: AT97 1200 0006 1102 1700, BIK: BKAUATWW. Seit 2009 sind Spenden an die Kinderfreunde steuerlich absetzbar!

Verkehrsanbindung/Erreichbarkeit:
 Raimund Theater, 1060 Wien, Wallgasse 18-20
 U3 (Westbahnhof)
 U6 (Gumpendorfer Straße)
 Autobus 57A (Gumpendorfer Gürtel)
 Parkgaragen: 
 Garage Hotel Ibis
 1060, Mariahilfer Gürtel 22
 Garage Mariahilfer-Platzl
 1060, Mariahilfer Straße 123

Wir danken unseren PartnerInnen:

                 
                       
                   

                     

Druckansicht
 

Die Kinderfreunde Wien

Albertgasse 23
1080 Wien
Tel.: 01/401 25 - 11
Fax: 01/408 86 00