Anziehpuppe_Titelbild

DIY-Anziehpuppe

Du hast genug von Jogginganzug und Chillhose? Diese tolle Anziehpuppe hilft dir, alle schicken Outfits für die Zeit danach zu planen.

Im Badeanzug ins Freibad? Im Tutu zum Tanzen? Im Jumpsuit schick essen gehen? Hach! Was werden wir alles Wundervolles machen und wiiiieee gut werden wir dabei aussehen! 

Damit die Zeit bis dahin schnell vergeht, hier diese supereasy Bastelanleitung:

  1. Zeichne deine Figur auf ein Stück Papier oder einen Karton. Das kann ein Bub, ein Mädchen, eine Ziege oder ein Einhorn sein. Na gut, alles andere geht natürlich auch...
  2. Leg ein zweites Blatt Papier darüber und entwerfe dein erstes Outfit. Achte darauf, dass es beim Übergang zum Hals ungefähr passt. Schneid das Papier so zurecht, dass es auf deine Figur passt. Jetzt noch in der Mitte auseinander schneiden, so dass du es später aufklappen kannst und mit Klebestreifen seitlich ankleben.
  3. Wiederhole Schritt 2 sooft du willst mit den lustigsten und verrücktesten Anziehsachen, die dir einfallen.
  4. Fertig, viel Spaß beim Spielen und Träumen!
Druckansicht
 

Österreichische Kinderfreunde - Bundesorganisation
Rauhensteingasse 5/5 · 1010 Wien

Tel.: 01/512 12 98
Fax: 01/512 12 98 DW 62