Kinderrechte-Demo

Sei dabei, bei der großen Kinderrechte-Demo in Linz, am Freitag, 2.7. 14 Uhr Treffpunkt Musiktheater. Demozug über Landstraße, Abschlusskundgebung um 15.30 Uhr vor dem Landhaus!

Kinderfreunde OÖ

Die letzten Monate waren sehr, sehr anstrengend. Vor allem die Kinder haben auf viel verzichten müssen. Aber auch die Eltern und das Personal in den Kinderbildungseinrichtungen waren gefordert. Die aktuelle Krise hat gezeigt, dass Kinderbildungseinrichtungen systemrelevant sind und sie hat die täglichen Herausforderungen an die Oberfläche gebracht.

Spätestens JETZT ist es an der Zeit, auf die Bedürfnisse und Interessen der Kinder und Jugendlichen zu achten. Daher haben wir beschlossen, ein lautes und buntes Zeichen für die KINDERRECHTE zu setzen und eine bunte KINDERRECHTE-DEMO zu organisieren. Für uns ist klar, alle Kinder haben Rechte und diese fordern wir nun (wieder!) ein – sei dabei!

Am Freitag, 2. Juli treffen wir uns um 14 Uhr vor dem Musiktheater in Linz. Von dort aus bilden wir einen langen Demozug und gehen gemeinsam über die Landstraße zum Landhaus, wo gegen 15.30 Uhr die Abschlusskundgebung stattfindet.

Wir fordern...

...FÜR KINDER & JUGENDLICHE: 

1. ALLEN KINDERN IHRE RECHTE UND FREIHEITEN ZURÜCKGEBEN 
2. CORONA AUFARBEITUNGSOFFENSIVE

...FÜR ELTERN: 

1. BEITRAGSFREIE BILDUNGSEINRICHTUNGEN AB DER GEBURT
2. GRATIS LAPTOP + INTERNET FÜR ALLE SCHULKINDER

...FÜR PÄDAGOG*INNEN UND HELFER*INNEN: 

1. SENKUNG DER GRUPPENGRÖSSE + AUSBILDUNGSOFFENSIVE
2. INDIVIDUELLE FÖRDERMASSNAHMEN FÜR ALLE KINDER

Schaut vorbei, bringt bunte Transparente und seid laut – für die Kinderrechte! Auch ein langer Kinderwagen-Konvoi wäre toll!

Bitte achtet auf die geltenden Corona-Regeln. Es wird auch ein eigenes Ordner-Team vor Ort sein, da uns eure Gesundheit wichtig ist!