Linzer Kinderfreunde verteilen Sandspielzeug-Ausleih-Kisten

  • Veröffentlicht am: 02.05.2021

Bereits im Herbst letzten Jahres öffneten die Linzer Kinderfreunde ihre Gärten und Spielplätze, um so den Kindern und Familien mehr Freiraum zu geben. Die beginnende warme Jahreszeit nutzt die größte Linzer Familienorganisation nun dazu, öffentliche Spielplätze mit Sandspielzeug-Ausleih-Kisten zu bestücken.

„Gemeinsam mit unseren 16 Ortsgruppen verteilen wir so genannte Sandspielzeug-Ausleih-Kisten auf den öffentlichen Spielplätzen in Linz“ erläutert Helmut Gotthartsleitner, Vorsitzender der Linzer Kinderfreunde und ergänzt: „Auf 34 Linzer Spielplätzen sind nun Kunststoffboxen zu finden, die mit einer Grundausstattung an Bällen und Sandspielzeug ausgestattet sind. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, sich die Materialien auszuleihen.“ Nicht mehr benötigte Spielsachen, die zuhause herumliegen, können gerne in die Boxen gelegt werden, so profitieren möglichst viele Kinder davon.  

Die neueste Initiative der Linzer Kinderfreunde trägt dazu bei, dass gemeinsame Spiel der Kinder zu unterstützen. „Man muss nicht immer alles besitzen, man kann teilen und das lernt man am besten im Sandkasten“, erklärt Gotthartsleitner.