Kinderrechteaktion 2022

Veröffentlicht am: 19.08.2022

Kein anderes Thema brennt uns allen so unter den Nägeln, wie die Zerstörung unseres Planeten und der Lebensgrundlagen all seiner Bewohner*innen. Die drohende Klimakatastrophe bedroht die Rechte von Kindern auf der ganzen Welt. Darum widmen wir den heurigen Kinderrechtetag ganz dem Recht auf eine gute, gesunde Umwelt und dem Recht auf Zukunft!

Dazu werden sich in der Woche vor dem 20. November Kinderfreunde-Gruppen im ganzen Land mit dem Thema Klimasschutz & Kinderrechte beschäftigen und ihre Forderungen an die Politik richten.

Macht mit und meldet eure Gruppe per Mail oder telefonisch unter: 01/5121298-24 an.

Nach Eurer Anmeldung bekommt ihr ( voraussichtlich Anfang Oktober) ein tolles Mitmach-Paket von uns mit Unterlagen und Bastel-Materialien für eure Kinderrechte-Aktion vor Ort.

Also los geht's:

 

 

1. Anmelden

Ihr meldet eure Gruppe unter per Mail oder telefonisch unter 01/5121298-24 für die Kinderrechte-Aktion an und bekommt von uns ein hübschen Päckchen :-)

 

 

 

2. Workshop - K wie Klima

Im Päckchen ist unter anderem eine ausgearbeitete Gruppenstunde bzw ausgearbeitete Materialien für eure Kindergarten- oder Hortgruppe, mit denen ihr das Thema Klimaschutz mit euren Kindern thematisieren und aufarbeiten könnt.

 

 

3. Demoschilder - Protest ist (k)eine Kunst

Die Kinder überlegen sich in der Gruppe, was sie zum Thema Klimaschutz fordern und einigen sich auf mehrere Sprüche. Diese Slogans klebt ihr mit den gelieferten Bastelmaterialien (und gerne mit zusätzlichen eigenen) auf große Kartonstücke. Die Schilder sollen möglichst bunt und kunstvoll werden, also spart nicht mit Glitzer und Pompoms! :-)

 

4. Protest vor Ort - Wir sind hier, wir sind laut

... weil Ihr uns die Zukunft klaut! Mit euren neuen, bunten, wunderschönen Protestschildern und Kinderrechtefahnen organisiert ihr mit eurer Gruppe eine Mini-Demo. Ihr könnt vors örtliche Rathaus ziehen, zum Hauptplatz oder einfach vor euer Kinderfreundeheim. Macht ein schönes Foto, schickt es uns per Mail und postet es auf Insta, Facebook und co. Ihr könnt euren Straßenprotest auch mit dem Hissen der Kinderrechtefahne verbinden.

 

 

5. Presseaussendung - Berühmt & berüchtigt

Wenn ihr wollt, schicken wir als Bundesorganisation euer Foto und eine kurze Presseerklärung an eure lokalen Medien. So werden noch mehr Leute von eurem Protest und euren Forderungen informiert.

 

 

6. Kinderrechte-Klimatag in Wien

Am Wochenende rund um den 26. November findet als Abschluss unserer Aktivitäten der große Kinderrechte-Klimatag im Wiener Rathaus statt. Mit Workshops, Stationen, lässigem Programm und spannenden Inputs zum Thema Klimaschutz & Kinderrechte. Dort werden auch möglichst viele eurer bunten Demoschilder zusammengesammelt und ausgestellt werden.

ANMELDESCHLUSS: 27.09.2022

Für nähere Informationen oder zur Anmeldung kontaktiere uns einfach unter: kinderrechte@kinderfreunde.at oder 01/5121298-24

 

DOWNLOADS:

*************************************************************

Aktionsbeschreibung KINDERRECHTE-AKTION 2022