Voraussetzungen, Aufgabenfelder und Dienstverhältnis

Voraussetzungen für eine Mitarbeit:

Die Kinderfreunde Steiermark suchen, befristet für die Sommerferien, pädagogisches Personal im Rahmen der Tagesferienbetreuung.

Voraussetzungen:

  • abgeschlossene päd. Ausbildung (Kindergartenpädagogik, sozialpädagogische Ausbildung, Tagesmutter/-vater, KinderbetreuerIn, FreizeitpädagogIn)
  • ODER in vorangeschrittener päd. Ausbildung befindlich mit qualifizierter Praxiserfahrung
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Erfahrungen und Freude in der Arbeit und im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Verlässlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Loyalität, Teamfähigkeit

 Was ist uns wichtig:

  • Freude und Engagement für die pädagogische Arbeit mit/für Kinder und Jugendliche
  • Zeitnahe Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurs
  • Identifikation mit den pädagogischen Prinzipien der Kinderfreunde

 Tätigkeitsbereiche:

  • Betreuung von Kindergruppen (Alter ist vom Standort abhängig, Kinder zwischen 3 und 12 Jahren)
  • Planung und Umsetzung eines pädagogischen Programms (Workshops, Motto- und Schwerpunkttage)
  • Organisation und Durchführung von Ausflügen
  • Kreatives Arbeiten mit verschiedenen Materialien
  • Bewegung, Spiel & Sport
  • Kommunikation mit KollegInnen, Eltern und Landesorganisation der Kinderfreunde Steiermark
  • Vorbereitung und Dokumentation der pädagogischen Arbeit

Was wir bieten:

Die Kinderfreunde sind Österreichs größte Kinder- und Familienorganisation und blicken zurück auf über 100 Jahre Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.Mit diesen Erfahrungswerten bieten wir ein Tätigkeitsfeld mit einem hohen Qualitätsstandard und die Möglichkeit, mit modernen Methoden und Materialien, berufliche Erfahrungen im pädagogischen Bereich zu sammeln. Die Arbeit erfolgt in einem kreativen, ideenreichen, kommunikativen und dynamischen Team. Die Gestaltung und Umsetzung des pädagogischen Programms obliegt den StandortmitarbeiterInnen selbst. Für eine optimale Vorbereitung auf die Betreuungstätigkeit im Rahmen unserer Tagesferien wird vorab eine individuelle Schulung durchgeführt.

Konditionen:

  • befristetes Dienstverhältnis
  • Entgeltzahlung erfolgt nach SWÖ KV (Mindestentlohnung: € 2.122,- brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung mit 37 Wochenstunden)
  • Dienstort ist vom Tagesferienstandort abhängig (Steiermark weit)
  • Wochenstunden richten sich nach Auftrag und Vereinbarung (standortabhängig)

Ihre schriftliche Bewerbung beinhaltet:

  • ausgefülltes Kinderfreunde-Bewerbungsformular (siehe www.kinderfreunde-steiermark.at; Rubrik: Über Uns – Jobangebote –Mitarbeit in der Tagesferienbetreuung – Bewerbung und Einschulung)
  • aktueller Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnisse bzw. Zertifikate über abgeschlossene Ausbildungen im päd. Bereich

Senden Sie Ihre Bewerbung an:

Edith Felber
Bereich Freizeit und Pädagogik
Schlossergasse 4/1
8010 Graz
Tel.: 0316/825512-32

E-Mail: ferien@kinderfreunde-steiermark.at

Betreff: „Bewerbung Tagesferienbetreuung“