Geringfügige Pädagog*in (m/w/d) für die Nachmittagsbetreuung in der MS Trieben ab SJ 22/23 gesucht!

Die Kinderfreunde Steiermark suchen ab Schuljahr 2022/2023 für unsere neu gebildete Nachmittagsbetreuung im Rahmen der Mittelschule Trieben eine*n Pädagog*in für eine geringfügige Anstellung.

 Anwesenheit MI an Schultagen abhängig vom Stundenplan zwischen 13 und 17 Uhr für 4 Wochenstunden. Das Dienstverhältnis wird vorerst befristet bis Schulschluss 2023, mit der Option auf Verlängerung. 

Entlohnung: KV SWÖ VWGr. 7 mind. 2.638,80€ bis 3.037,10€ auf Basis Vollzeit/37 Wochenstunden je nach Anzahl Vordienstzeiten. Geringfügiges Dienstverhältnis. 

Ausbildung: Abschluss einer päd. Ausbildung z.B. Lehramt, Freizeitpädagog*in, Kindergartenpädagog*in (ideal mit Hortzusatz), Sozialpädagog*in, Sonderpädagogische Ausbildung oder ähnliches. Mindestausbildung: Tagesmutter/Kinderbetreuuer*in. Erste Berufserfahrung wünschenswert!

Sonstige Voraussetzungen für die Stelle:

  • Selbständiges Arbeiten erforderlich
  • Verlässlichkeit, Freundlichkeit und administratives Geschick
  • Gute PC Anwender Kenntnisse (Outlook, Word)
  • Freude an der Arbeit mit Kids von 10 bis 14 und Interesse für die Lebenswelt dieser Altersgruppe
  • Wohnsitz in Trieben oder der näheren Umgebung wünschenswert
  • Kollegialität und Loyalität
  • Administratives Geschick und Führerschein Gruppe B wünschenswert

 Aufgaben der Funktion in der GTS:

  • Organisation und Führung des reibungslosen Betreuungsalltages in der GTS Gruppe
  • Organisation und Koordination des Mittagessens
  • Aktive Gestaltung des Freizeitteils für die Gruppe und Unterstützung der Lernstunde
  • Kommunikation und Kontakt mit Eltern, Direktion und Gemeinde

 Weitere Konditionen:

  • Weiterbildung im Betrieb (umfassendes Bildungsprogramm)
  • Austausch mit versiertem Team der VS Trieben selbstverständlich möglich.
  •  Ab dem ersten vollendeten Dienstjahr ein zusätzlicher Urlaubstag
  •  schulfrei = dienstfrei

Ihre schriftliche Bewerbung beinhaltet:

  • Kurzes Motivationsschreiben mit Foto, Lebenslauf und Zeugnisse (Ausbildung und Dienstzeugnisse)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Inge Deschmann zur Verfügung: 
Tel.: 0316/825512-23
 

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich in unserem Bewerber*innenportal