Mitarbeiter*In für Familienvormittag nach Emmi Pikler (Spielraum)

Die Kinderfreunde Steiermark suchen zur Verstärkung ihres Teams eine/n engagierte/n MitarbeiterIn als GruppenbetreuerIn für den Emmi Pikler begleiteten Familienvormittag im Spielraum im Ausmaß von 4 Wochenstunden ab 16./17.09.2021.

Ziel ist es, den Familien die Grundprinzipien des Pikler®SpielRaumes bzw. der Pädagogik Emmi Piklers näher zu bringen und zu versuchen, eine annähernd ähnliche Stimmung wie in einem Pikler®SpielRaum entstehen zu lassen. 

Anforderungen:

  • Pikler PädagogIn, bzw. Pikler PädagogIn in Ausbildung
  • Spaß an der Arbeit mit Babys und Kleinkindern
  • Vertreten der Werte der Kinderfreunde
  • einen einwandfreien Leumund (zu belegen mittels Auszug aus dem Strafregister)
  • Erfahrung mit Gruppen ist erwünscht

Aufgaben:

  • Begleitung von (Groß-)Eltern mit Kindern im Alter von 6 Monaten bis zu 3 Jahren in einem Zeitraum von 9:00 bis 12:30 Uhr (mit flexibler Anfangs- und Endzeit für die Familien)
  • Gestaltung eines angenehmen Vormittages für Familien mit individuellen Kommen und Gehen der KundInnen
  • Vorbereitung des Raumes für den Familienvormittag von 8:45 bis 9 Uhr, bzw. Herstellen des „Normalzustandes“ des Raumes von 12:30 bis 12:45 Uhr.  (Bei Bedarf steht ein Zivildiener zur Unterstützung zur Verfügung)
  • Reinigung bzw. Reinigungsvorbereitung der verwendeten Materialien
  • Betreuung der Pikler Geräte während der Spielgruppe

Konditionen:  

  • Die Besoldung erfolgt nach dem Kollektivvertrag SWÖ Stufe 5. Das Mindestentgelt beträgt € 2.122,00  brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung.
  • Dienstzeit: 8:45 – 12:45 Uhr, voraussichtlich donnerstags oder freitags

Ihre schriftliche Bewerbung beinhaltet:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis(se)

Senden Sie Ihre Bewerbung bis spätestens 15.08.2021 an:

Sabine Stoißer - Leitung Spielraum, Bereichsmitarbeiterin Freizeit & Pädagogik
Email: sabine.stoisser@kinderfreunde-steiermark.at
Tel.: 0316/825512-27