Pädagogische*r Mitarbeiter*in für die Wohngemeinschaft für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund (m/w/d)

Die Kinderfreunde Steiermark suchen ab sofort Personal (m/w/d) zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen in der Wohngemeinschaft für Kinder und Jugendliche mit Fluchthintergrund in Sekirn am Wörthersee.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung im psychosozialen Bereich
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Partizipative und selbständige Arbeitsweise 
  • einwandfreier Leumund
  • Mindestalter 22 Jahre
  • Führerschein der Gruppe B erforderlich
  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichen und selbstständigen Arbeiten
  • Bereitschaft zum Turnusdienst

Aufgaben:

  • Sozialpädagogische Gruppen- und Einzelbetreuung nach gängigen Standards der Jugendhilfe (Bezugsbetreuersystem, Hilfeplanung, Entwicklungsdokumentation…)
  • Ressourcenorientiertes, pädagogisches Arbeiten
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder und Jugendlichen bei Alltagsaufgaben (Anleitung und Unterstützung bei der Haushaltsführung, Lernunterstützung, lebenspraktisches Training, Umgang mit Geld…)
  • Planung und Durchführung der Freizeitgestaltung
  • Unterstützung bei der Berufsorientierung und Ausbildungsplatzsuche
  • Vernetzung und Kooperation mit Schulen, Ärzt*innen u. Therapeut*innen, Sozialarbeiter*innen

Konditionen:

  • Diensteinteilung und Wochenstunden laut Dienstplan
  • Anstellung im Ausmaß von 30 Wochenstunden
  • Turnusdienst
  • Arbeitsort: Sekirn am Wörthersee
  • Die Besoldung erfolgt nach SWÖ-KV. Das Mindestentgelt beträgt mindestens 2.638,80 € brutto pro Monat auf Basis Vollzeitbeschäftigung (= 37 Wochenstunden).
  • Vordienstzeiten werden laut Kollektivvertrag SWÖ angerechnet 

Bewerbung
Bei Interesse ersuchen wir um eine schriftliche Bewerbung. Die Bewerbung soll beinhalten:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis(se)

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Christian Rauter zur Verfügung: 
Tel.: 0660 / 85 55 304

wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Sie sind interessiert? Dann bewerben Sie sich in unserem Bewerber*innenportal