Familienberatungsstelle Linzerstraße

  • Familienberatung
  • Alter: 0 - 99 Jahre

Beschreibung

FAMILIENBERATUNGSSTELLE DER WIENER KINDERFREUNDE AKTIV

Aktuelle Info:

Unter Einhaltung der Präventionsmaßnahmen (Maske, Hygiene und Abstand halten) ist persönliche Beratung möglich.
Sie haben auch weiterhin die Möglichkeit, Informationen und Beratung mittels Telefon in Anspruch zu nehmen. Bitte hinterlassen Sie bei Wunsch eines Rückrufes eine Nachricht mit Ihrem Anliegen und Ihrer Telefonnummer auf der Mobilbox. Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen, spätestens zu der angegebenen Öffnungszeit.

Wir sind für Sie da!

  • Telefonnummer der Beratungsstelle: +43 664 88 46 15 86 - bitte hinterlassen Sie eine Nachricht - Sie werden so bald wie möglich zurückgerufen.
  • Zeit: Mittwoch, 17.00 – 19.00 Uhr und nach Vereinbarung

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, bitten wir Sie um telefonische Terminvereinbarung. DANKE!
 

In jeder Familie / bei jedem Menschen gibt es im Leben Situationen, in denen man nicht weiß, wie es weitergehen soll:

  • Sorgen um die Kinder?
  • Probleme 
    • in der Partnerschaft?
    • in der Schule?
  • Krisen 
    • durch Verlust/Tod?
    • durch Trennung/Scheidung?
  • Schwierigkeiten beim Zusammenleben?
  • Belastungen durch Lebensveränderungen/Erkrankung?
  • Veränderungen durch neuen Lebensabschnitt?
  • Fragen zu rechtlichen Themen?

 

Was bieten wir an?

Beratung in folgendem Umfang:

  • Allgemeine Erziehungsfragen im Alltag
  • Symptome von Kindern und Jugendlichen
    • Plötzliche Verschlossenheit – Rückzug
    • Massive Aggression – Einnässen – Unruhe – etc.
  • Schulprobleme
    • Lernschwierigkeiten – Leistungsabfall
    • Konflikte mit Mitschülern
    • Teilleistungsstörungen – etc.
  • Pubertätskrisen
    • Schwierigkeiten mit dem Erwachsenwerden
    • erste Liebe - Sexualität
  • Partnerschafts- und/oder Eheprobleme
    • Beziehungskrisen – Trennungsschwierigkeiten
    • Sexualität
  • Gewalterfahrung
    • Sexueller Missbrauch – Misshandlungen – Übergriffe
  • Integrationsprobleme
    • Fragen und Schwierigkeiten des Alltags ausländischer Mitbürger*innen 

 

Wen wollen wir erreichen?

Unsere Beratungsangebote richten sich an ALLE

  • Eltern
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Erwachsene
  • Senior*innen
  • Erziehungsberechtigte
  • Großeltern