Landesorganisation Wien

Landesorganisation Wien

Beschreibung

Die Wiener Kinderfreunde sind Wiens vielfältigster Dienstleister für Familien (Bildung und Betreuung, Beratung, Freizeitgestaltung). 
Sie beschäftigen insgesamt mehr als 2.200 Mitarbeiter*innen und dürfen in ihrem Engagement für alle Kinder in Wien auf mehr als 2.000 ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in 23 Bezirksorganisationen und in der Gruppe OMY (Vorleser*innen, Lernhilfen) zählen. 

Das Angebot der Wiener Kinderfreunde und ihrer Bezirksorganisationen umfasst: 
• 155 Kindergärten und Horte für rund 12.000 Kinder ab 1 Jahr, 
• Erziehungs- & Familienberatung, 
• Veranstaltungen (Kindermusical, Welttag des Kindes, Familienparty im Rathaus, Kinderinsel am Donauinselfest etc.), 
• Freizeitangebote für Kinder, die oft von solchen ausgeschlossen sind (Parkbetreuung, Computer Clubhäuser, Robinsonspielplatz, Indoorspielplatz, Puppenbühne, Freizeitgruppen/Rote Falken, Feste ohne Eintritt), 
• Freizeitpädagogische Betreuung von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen (Freizeit ohne Handicap, Ferienangebote), 
• Ferienbetreuung (Sommerakademien, Summer City Camps), 
• Interkulturelle Eltern-Kind-Cafés, 
und vieles mehr. 
Zusammen mit ihren 23 Bezirksorganisationen setzen sich die Wiener Kinderfreunde für die Kinderrechte, gegen Gewalt und gegen Kinderarmut ein.