Mitarbeiter*in Bilanzbuchhaltung (m/w/d) für eine Teilzeitanstellung (20-30 Wochenstunden)

Die Kinderfreunde Steiermark suchen zur Verstärkung ihres Teams eine*n engagierte*n Mitarbeiter*in für den Bereich Finanzen:

Anforderungen:

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie Bilanzbuchhalterprüfung
  • Erfahrung in der Buchhaltung und Bilanzierung
  • Versierte MS Office Kenntnisse (Schwerpunkt: MS Excel)
  • Genaue, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke und Freude an der Arbeit im Team
  • Pflichtbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Praxis im Umgang mit BMD NTCS Buchhaltung von Vorteil

Ihre Aufgaben:

  • Bilanzierungstätigkeiten bis zur Rohbilanz (Kapitalgesellschaft, Vereine)
  • Austausch mit internen und externen Schnittstellen (Fachbereiche, Personalverrechnung, Einrichtungsleitungen; Finanzamt, ÖGK, Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung)
  • Unterstützung bei der Abwicklung der gesamten laufenden Buchhaltung inkl. Zahlungsverkehr
  • Mitgestaltung bei Prozessoptimierungen
  • Kreditoren-, Debitoren- und Bankenmanagement 

Unser Angebot:

  •  Teilzeitanstellung (20-30 Wochenstunden)
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt liegt ab dem Jahr 2023 zwischen € 2.958,70 und 3.476,10 (auf Basis Vollzeit = 37 Wochenstunden). Das Gehalt ist abhängig von der Anzahl Ihrer Berufsjahre. Vordienstzeiten werden gem. KV SWÖ angerechnet.
  • Mitarbeit in einem freundlichen, kompetenten Team
  • Büroräumlichkeiten am Tummelplatz, im Herzen von Graz
  • Entfaltungsmöglichkeiten in einem lehrreichen Umfeld

Ihre schriftliche Bewerbung beinhaltet:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnis(se)

Senden Sie Ihre Bewerbung an:
bewerbung@kinderfreunde-steiermark.at
Für Rückfragen steht Ihnen Frau Mag.a Schröck gerne unter 0660 85 55 312 zur Verfügung.