Bewerbung für Veranstaltungsservice

als freizeitpädagogische*r Betreuer*in

Fünf junge Kinder spielen mit einem Spielbus-Betreuer auf der großen aufblasbaren Luftwurst, hinter ihnen der Spielbus der Wiener Kinderfreunde
(c) Wiener Kinderfreunde/Votova

Der Verein "Wiener Kinderfreunde aktiv" sucht freizeitpädagogische Betreuer*innen für Mobile Spielanimation (Spielbus, Kinderfeste, Familienveranstaltungen) und Kinderbetreuung (temporäre Kinderbetreuung mit Beaufsichtigung während Bildungsangeboten u.a. Veranstaltungen, an schulfreien Tagen und in Ferienwochen in Betrieben, etc.)

  • Tätigkeit:  vielfältige Spiel- und Kreativangebote, bei temporärer Kinderbetreuung auch Aufsicht der Kinder und Ausflüge
  • Einsatzmöglichkeiten Montag-Sonntag; saisonal unterschiedlich ca. 5 bis 15 Stunden pro Woche,  im Sommer auch mehr
  • wir benötigen auch einige Betreuer*innen nur für Juli und August 

Einfach alle Unterlagen herunterladen, den Bewerbungsbogen genau ausfüllen, mit vorhandenen Bestätigungen für Ausbildungen und Praxis im Kinder- und Jugendbereich und mit einem Foto an uns schicken, am besten per Email.  

    Wiener Kinderfreunde aktiv
    Abt. Veranstaltungsservice
    Albertgasse 23, 1080 Wien
    z.H. Frau Leonie Koch (Tel. 01/40125-20084)
    spielbus@wien.kinderfreunde.at 

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 18 Jahre
  • Bereitschaft zur flexiblen, kontinuierlichen Mitarbeit
  • Freude an Betreuung und Animation von Kindern (ca. 2 - 13 Jahre)
  • Erste Hilfe Kurs 16 Stunden, nicht älter als 3 Jahre bzw. Auffrischungskurs 8 Stunden bei älterem 16-Stunden-Kurs (kann noch bei uns gemacht werden, wenn nicht vorhanden)

Erwünscht (aber nicht zwingend Voraussetzung) sind u.a.:

  • Praktische Erfahrungen in der Kinderbetreuung und -animation
  • und/oder dementsprechende Ausbildungen im Kinder- und Jugendbereich

Bezahlung (Stand 2022): 

  • z.B.  € 265  pro Monat bei durchschnittlich 5 Stunden pro Woche
  • oder € 425 pro Monat bei durchschnittlich 8 Stunden pro Woche
    (bei Vollzeit 37 Std. ergäbe das € 1965,70 brutto pro Monat, gem. SWÖ-KV Verwendungsgruppe 4/1)
  • nach 3 Monaten Aufstufung in Verwendungsgruppe 5, damit ca. +8%
  • Vordienstzeiten werden angerechnet

ABLAUF nach einer BEWERBUNG:

  • Du wirst von uns zu einem Bewerbungsgespräch bzw dreistündigen Workshop eingeladen
  • Aufnahmevoraussetzung: interne Ausbildung (gesamt ca. 35 Std Workshops und Seminare).

Hier findest Du genauere Informationen über die Mitarbeit bei uns sowie den Bewerbungsbogen: